TRAUMPALAST

Backnang (Baden-Württemberg) , Eduard-Breuninger-Str. 23

eröffnet: 1917
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 160 (1920) - 500 (1940) - 632 (1958) - 220/104/40 (2005)
Architekt:  
Betreiber: Familie Bäuerle                        1917-mind. 1967                       Kinoname: Neues Filmtheater

Uwe Höhnke                           mind.1978-mind.1983

Heinz Lochmann , Rudensberg mind.1985-mind.1997

Bernhard Eppler                        2005

Heinz Lochmann                       2013                                           neuer Kinoname: Traumpalast

Bereits 1915 eröffnete die Familie Bäuerle das "Lichtspielhaus Backnang" in der Kesselgasse 5 und ersetzte dieses 1939 durch einen neuen Saal (Im Kinoboom der 50er-Jahre wurde auch das "Bali" wiedereröffnet...). Der äussere Eindruck ist bis heute erhalten geblieben.

1986 wurde der Balkon abgetrennt und in ein weiteres Kino - das "Cadillac" - umgewandelt. Im selben Jahr wurde aus einem Teil des Foyers ein weiteres Kleinkino - das "Sternchen" integriert.

Um 2010 wurde das Haus um zwei weitere Säle erweitert.

 
 
 

Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite