FANTASIA

Bad Nauheim (Hessen), Kurstr. 1

eröffnet: 1924
geschlossen: 31.10.2018
Sitzplätze: 382 (1924) - 357 (1941/1958) - 361 (1978) - 146 (1993) - 148 (2013)
Architekt:
Betreiber:
Wolfgang Lattke, Frankfurt
O. Röneckendorf, Friedberg
Hugo Lütten
Henny Kreitz
Nelz & Schüttke, Butzbach
Dieter & Beatrix Lachner
1924-1925
1926-ca.1935
ca.1936-1956
1956-ca.1985
ca.1985-1993
1993-2018  
Kinoname: Terminus-Lichtspiele



neuer Kinoname: Fantasia


Bereits um 1920 war im Hinterhof des Gebäudes Kurstraße 1–3 ein Lichtspieltheater untergebracht, das »Terminus«. Es war eines von dreien, die in besten Kinozeiten um die Gunst der Bad Nauheimer wetteiferten. Nur wenige Meter entfernt befanden sich die »Park-Lichtspiele«. In der Karlstraße, auf der Rückseite des damaligen Sprudelhotels, stand das »Viktoria«. Nur das »Terminus«, das später den Namen »Fantasia« erhielt, überlebte.
Quelle: Wetterauer Zeitung 2.11.2018

Einen Artikel zur (hoffentlich nur temporären) Schließung des Traditionskinos finden Sie hier. Und hier ein weiterer Artikel aus der "Wetterauer Zeitung"


Bild von 2018 kurz nach der Schließung

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: