SALINEN - LICHTSPIELE

Bad Oeynhausen (Nordrhein-Westfalen), Mindener Str. 13

eröffnet: 1927
geschlossen: Anfang 60er
Sitzplätze: 331 (1940) - 324 (1953)560 (1960)
Architekt:  
Betreiber: Wilhelm Ufer & Wilhelm Schmidt        mind.1940-mind.1949

Friedrich Müller                                  mind.1953-mind.1960

Das kurz "Sali" genannte Kino scheint schon Anfang der 60er geschlossen worden zu sein, Im Kinoadressbuch 1967 wird in der Kurstadt allerdings ein "Gloria" ohne weitere Angaben erwähnt - denkbar wäre also auch, dass das Filmtheater unter neuem Namen noch einige Jahre weiterspielte.

 
 

Bilder von 2009

Vielen Dank an Stefan Scholz für die Bilder.

zurück zur Liste Nordrhein-Westfalen

zurück zur Startseite