BALÁZS

Berlin - Mitte , Karl-Liebknecht-Str. 9

eröffnet: 1993
geschlossen: 12.12.2007
Sitzplätze: 140
Architekt:  
Betreiber: Timothy Grossmann            seit mind.1997

1993 wurde im ungarischen Kulturinstitut, wo schon früher gelegentlich Filmvorführungen stattfanden, dieses Kino eingerichtet . Das Gebäude beherbergt ausserdem ein Café , eine Mediothek und Austellungsräume. Das Kino versprühte einen nostalgischen real-sozialistischen Charme und hatte ein treues, meist älteres Publikum. Im Dezember 2007 wurde es praktisch über Nacht geschlossen, nachdem vorher schon das Kultuinstitut umgezogen war und kurz danach auch das Cafe schloß.

 
 
 
 
 
 
 

Bilder von 2006

zurück zur Liste Berlin

zurück zur Startseite