IL  KINO

Berlin - Neukölln, Nansenstr. 22

eröffnet: 01.11.2014
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 52
Architekt:
Betreiber:
Carla Molino, Daniel Wischansky & Kristian Pålshaugen seit 2014                                                                                                                  

Nach dem Multiplex-Boom der 90er- und Nuller-Jahre geht der Trend bei Neueröffnungen eher ins glatte Gegenteil, der Wiederbelebung des Kiez-Ladenkinos mit angeschlossenr Gastonomie. Ein schönes Beispiel ist das 2014 eröffnete "Il Kino" am Neuköllner Maybachufer. Das Kino wurde im Bachraum einer ehemaligen Bäckerei eingerichtet. Die Verkaufsräume wurden in eine Bistro-Bar umgewandelt. Das internationale Betreiberteam  legt den Programmschwerpunkt auf Arthausfilme In Originalsprache mit deutschen oder englischen Untertiteln. Mit Letzteren soll das internationale Publikum des Kiezes angesprochen werden. Mit dem "Wolf"-Kino startete drei Jahre später die nächste Spielstätte dieser Art im nördlichen Neukölln.
Weitere Informationen im Kinokompendium.

   

       

   
Bilder von 2017

zurück zur Liste Berlin

zurück zur Startseite