PARKLICHTSPIELE

Berlin - Lichtenberg, Parkaue 47

eröffnet: 1946 ?
geschlossen: nach 1950 ?
Sitzplätze: 493 (1950)
Architekt: Wilhelm Grieme (Gebäude 1911)
Betreiber:  

Informationen über die Geschichte des Hauses gibt es hier. Über die Vergangenheit des Kinos, das laut der Homepage des jetzigen Theaters in einem seperaten Raum untergebracht war (die Angabe des Kinoadressbuches 1950 deutet aber aus eine (Mit-?)nutzung des grossen Saals als Kino hin). Auch die Angaben im Buch "Kinoarchitektur in Berlin" sind wohl falsch.

Also - liebe Lichtenberger Heimat- und Kinoforscher - bringt Licht ins Dunkle!

 
 

Bilder vom Mai 2009

zurück zur Liste Berlin

zurück zur Startseite