KAISER - KINO

Bernburg (Sachsen-Anhalt), Wilhelmstr. 2a

eröffnet: 1908
geschlossen: während des1.Weltkriegs
Sitzplätze:  
Architekt:  
Betreiber: H. Neugarten                                       1917            Kinoname: Kaiser-Kino

Das Kino befand sich in den Räumen des Hotels Goldene Kugel. Dieses lag ursprünglich im Kugelweg und war sehr feudal. Der Dichter Novalis pflegte dort zu tafeln. Nach über einhundert Jahren zog es 1891 dann um in einen prachtvollen Neubau in der gerade entstehenden Wilhelmstraße gleich um die Ecke. Piekfein. Hotelzimmer mit feiner Holztäfelung und Marmorwaschtischen. Zu DDR-Zeiten betrieb es die HO (staatliche Handels-Organisation), die es herunterwirtschaftete. Seit der Wende 1990 ist es geschlossen. Mittlerweile wird es zum Pflegeheim umgebaut (Bild hier).

Vielen Dank an Juergen M. Reupricht für das Bild und die Informationen

zurück zur Liste Sachsen-Anhalt

zurück zur Startseite