EUROPA

Bremen , Bahnhofstr. 39

eröffnet: 1926
geschlossen: 12.051999
Sitzplätze: 1000 (1930) - 800 (1958) - 503 (1997)
Architekt: Leopold Ellerbeck (Wiederaufbau 1950)
Betreiber: Luedke & Heiligers                      1926-1937 und 1950 -1959

Ufa                                              1937-1944

Ferdinand Heiligers                      1950-1958

Bremer FT Billerbeck                   1959- mind. 1980

SRS Bremer Filmtheaterbetriebe   mind.1997-1999

In einem ehemaligen Operettenhaus baute das bereits seit 1907 bestehende Unternehmen Luedke & Heiligers 1926 dieses Grosskino ein. Nach dem Krieg wurde es von Ferdinand Heiligers alleine weiterbetrieben. Der Vorkriegsbau wurde 1944 zerstört und 1950 neu aufgebaut.

Das Kino besass einen Balkon und einen 70mm-Projektor

     Europa kurz vor Schliessung 1999

       (Bilb: Alexander Horn)

                                      ehemaliges Europa 2004
   Saal 1951 (Bildquelle: Filmblätter 20/1951)
   
   
   

zurück zur Liste Bremen

zurück zur Startseite