FUERSTENHOF - LICHTSPIELE

Büdingen (Hessen) , Neustadt 37

eröffnet: 1918
geschlossen: April 2016
Sitzplätze: 250 (1930) - 375 (1949) - 474 (1958) - 184/91 (2006)
Architekt: Wolfgang Kell (Umbau 1979)
Betreiber: Paul Nathan                                         1918
Otto Roth                                             mind.1930-1936
Michael Mauderer                                1937-1977
Marie-Louise und Manfred Keller         1977-mind.1983
Martin Scheid                                        mind.1987-2016   

Mitten in der historischen Fachwerkaltstadt von Büdingen lag das schon seit 1918 (laut Betreiber 1919, aber im Adressbuch 1918 war es auch schon gelistet) bestende Kino, welches in einem Anbau des gleichnamigen Gasthofes untergebracht war. Es fügte sich mit dezenter Aussenwerbung harmonisch in das Stadtbild ein.

1979 wurde das Filmtheater in zwei Säle - Royal und Prinzess genannt - geteilt. Nach dem Errichten des neuen Multiplexes schloss das Filmtheater 2016 seine Pforten.

       
Bilder von 2007

zurück zur Liste Hessen

zurück zur Startseite