METROPOL

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen), Brunnenstr. 20

eröffnet: 27.07.1940
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 795 (1948)  - 199 (1980) - 130/44 (2012)
Architekt: Karl Staudt
Betreiber: Albrecht Königstein & Co. KG                            1940-1965
Günther Schneider & Franz Meerkatz                   1965-1968
Dörte & Helmut Rehbein                                      1972-1979
Düsseldorfer Filmkunstkinos Udo Heimansberg     seit 1979

Das 1940 eröffnete Kino wurde 1951 durch Architekt Karl Staudt umgebaut.Der halbrunde Kinosaal erhielt eine Verkleidung aus Limba-Holz und elfenbeingetönten Platten. Besonders auffällig waren die reizvoll gestalteten Parkett-Logen, eine mit holzkassettierte Decke mit Mittelrondell und der Hauptvorhang aus drüner "Azella"-Plastikfolie.

Seit den 80ern spielt ein zweiter, kleiner Saal.

Wissenswertes über das Kino gibt es auf der Homepage zu lesen.

Photo ca. 2004

zurück zur Liste Düsseldorf

zurück zur Liste Nordrhein-Westfalen

zurück zur Startseite