ROXY

Düsseldorf - Derendorf (Nordrhein-Westfalen), Johannstr. 39 

eröffnet: 1950
geschlossen: ca. 1960
Sitzplätze: 530 (1950) - 531 (1959)
Architekt: Knappe
Betreiber: Adolf Zimmermann      1950-mind.1959

Mit dem Film "Intimitäten" wurde in einer ehemaligen Exerzierhalle das 31. Düsseldorfer Nachkriegskino im Stadteil Derendorf eröffnet.
Der Theaterraum war 18 m breit, 25 m lang und fasste 530 Sitzplätze. Geplant war, auch Erstaufführungen zu spielen.
1955 wurde eine 11x5 m  große Gigant-Bildwand und eine CinemaScope-Einrichtung eingebaut.
Ab 1960 verlieren sich die Spuren des Kinos.

zurück zur Liste Düsseldorf

zurück zur Liste Nordrhein-Westfalen

zurück zur Startseite