FILMBÜHNE

Heilbronn (Baden-Württemberg) , Allee 16

eröffnet: 1949
geschlossen: 2001
Sitzplätze: 655 (1953) - 360/300/175/105 (1997)
Architekt:  
Betreiber: Ruth Froelich                           1949-1973                  Kinoname: Filmbühne

Jaeger FTB , Frankfurt            1973-2001                   neuer Kinoname: Luxor

Seit der Eröffnung des Cinemaxx im Winter 2000 geschlossen, demonstriert dieser markante Gebäudekomplex an der Alle noch heute, wenn auch in mittlerweile bedauernswertem Zustand, welche Dominanz im Stadtbild er einmal hatte.

Die alte "Filmbühne" wurde 1974 in 4 Säle geteilt, die sich "Luxor", "Linse", "Savoy" und "Scala" nannten.

 
 
 

Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite