GLORIA - PALAST

Karlsruhe (Baden-Württemberg), Karl-Friedrich-Str. 24

eröffnet: 1927
geschlossen: 1962
Sitzplätze: 600 (1930) - 550 (1940) -  590 (1950) - 600 (1962)
Architekt:
Betreiber:
Elise Schulten. Heidelberg
Leonhard Würthele, Mannheim
Hans A. Kasper
Hans A. Kasper und Oskar Baßler
Willy Hauser
Lydia Hollerbach-Riegel
Hubertus Wald
1927-1929
1930-1931
1932-1935
1936-ca.1944
1945-1951
1952-30.3.1955
1.4.1955-1962
 

Kinoname ab 1950: Rondell-Theater                                                                                                

Das1927 eröffnete Kino hatte einen langgezogenen Innenraum mit Balkon. Nach dem Krieg spielte es bereits ab Ende 1945 wieder. 1950 erwirkte der ehemalige Betreiber des Kinos -  Hans Kasper -  eine einsweilige Verfügung, dass Hauser den Namen Gloria nicht nutzen durfte. Nach einem Preisauschschreiben wurde dem Filmtheater der neue Namen Rondell-Kino gegeben. Hauser trat die Leitung des Rondell-Kinos an die Tochter des Grundstückseigentümers, Frau Hollerbach, geb. Riegel, ab, die das Kino bis 1962 weiterführte, ehe sie aus Altersgründen die Räumlichkeiten der Stadt in Erbpacht übergab. Quelle: Gerhard Bechtold 
Mit gutem Geschmack und persönlicher Note ließ die Inhaberin Frau Hollerbach nach eigenen Entwürfen von Regierungsbaumeister Brunisch und Architekt Siegrist ein neues Foyer gestalten, das zusammen mit bereits unternommenen Renovierungsarbeiten dem Rondell einen Platz unter den führenden Lichtspielhäusern in Karlsruhe sicherte. Bequeme Bänke fordeten die Besucher geradezu zum Sitzen heraus, und als Hauptattraktion des netten Aufenthaltsraums prangte eine Coca-Cola-Bar" mit richtigen Bar-Hockern. Hier wurden Mixgetränke  ausgeschenkt. Frau Hollerbach planet, später den Ausgang zum Nachbargrundstück durchzubrechen. Die Besucher müssten dann das Theater nicht mehr durch das Foyer zu verlassen. N5385
Schon 1962 musste das Kino schließen.

Fassade 1950 (Bildquelle: Filmwoche 22/1955)

Saal 1955 (Bilquelle: Der Neue Film 1955)

Saalansicht undatiert (Bildquelle: Postkarte)
zurück zur Karlsruhe-Liste

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite