REX

Laubach (Hessen), Gießener Str. 

eröffnet: ca. 1952
geschlossen: um 1970
Sitzplätze: 250 (1955) - 300 (1967)
Architekt:
Betreiber:
Josef Brunner
W. E. Vogt
Willi Becker
-1957
1958-mind.1965  neuer Kinoname: Rex
1967

Das Anfang der 50er-Jahre als "Roxy" gegründete Kino wurde 1958 unter dem neuen Betreiber kurzerhand in "Rex" umgenannt. Es existierte bis ca. 1970. Doch auch fast ein halbes Jahrhundert ist der gepflegte Bau  mit den beleuchteten Schaukästen rechts und links des Eingangs , den seitlichen Ausgängen und dem Vorführraum oberhalb des Eingangs deutlich als ehemaliges Kino zu erkennen.
In der gleichen Straße wurde Anfang bis Mitte der 50er auch das "Apollo"-Kino unter der Hausnummer 11 erwähnt.



       
Vielen Dank an Peter Wörner für die Bilder von 2017


zurück zur Liste Hessen

zurück zur Startseite