CAPITOL

Montabaur (Rheinland-Pfalz), Werkstr. 1

eröffnet: 2002
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 200/220/110 (2005) - 200/200/200/100 (2014)
Architekt:
Betreiber:
Wunderer FTB, Idstein
seit 2002
     


Nach umfangreichen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an den ehemaligen Lagerhallen der der Firma "Rastal", Höhr-Grenzhausen, wobei die äußere historische Fassade erhalten blieb, zog im Jahre 2002 das neue "Capitol" ein. Der Schriftzug an der Fassade stammt vom geschlossenen Wunderer-Kino "Capitol" in Hofheim.
Das im Straßendreieck Eschelbacher Straße und Werkstraße gelegene Kino besitzt vier Kinosäle mit insgesamt knapp 700 Sitzplätzen.
Betreiber sind die Idsteiner Wunderer-Betriebe, die auch schon früher im Montabaur aktiv waren.

Vielen Dank an Bernd Schrup (Stadtarchiv Montabaur) für die Informationen
Vielen Dank auch an Thorsten Harwardt für weitere Informationen

            
Bilder von 2020
zurück zur Rheinland-Pfalz Liste

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: 21.12.2020