SCALA

Moringen (Niedersachsen), Rathausplatz 1

eröffnet: 08.11.1951
geschlossen: 1967
Sitzplätze: 320 (1951/1967)
Architekt: Alfred Goetsch, Hannover
Betreiber: Rudolf Blasius                    1951-1967

Neben dem Kino in der Bahnhofstraße bestand zwischen 1951 und dem Ende der 60er im ehemaligen Gaststättensaal am Münchhausenplatz, heute Rathausplatz, das Skala Kino. Die Bestuhlung bestand zum Teil aus Hochpolstersesseln. Die Farbgebung des Saales war gelb-braun, der Vorhang aus Acella. Im Bildwerferraum standen Ernemann-IV-Maschinen. W5152
Das Gebäude gibt es noch, ist aber zum Wohnhaus umgebaut.
 

   
Bilder von 2015

Vielen Dank an Stefan Scholz für die Bilder  und Informationen

zurück zur Liste Niedersachsen

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: 10.04.2019