TIVOLI

München (Bayern) , Neuhauser Str. 3

eröffnet: 1954
geschlossen: 16.01.2011
Sitzplätze: 300 (1958) - 213 (2005)
Architekt:  
Betreiber: Familie Preßmar

Die Familie Preßmar eröffnete Ende 1954 dieses damals "intim" genannte Kino im Herzen der Münchner City gelegene Filmtheater mit dem Film "Die Wüste lebt". Dieser wurde gleich ein großartiger Erfolg und seitdem war das "Tivoli" auch bekannt für zum Teil extrem lange Laufzeiten der stets gehobenen Filmkunst.

Um so trauriger war im Januar 2011 die Nachricht, daß das letzte in der Hauptfußgängerzone verbliebene Filmtheater seine Pforten schließt.

       

       

       

       
Bilder 2007 (Aussenaufnahme 2003)

zurück zur München-Liste

zurück zur Liste Bayern

zurück zur Startseite