GERMANIA

Nassau (Rheinland-Pfalz), Oberstr. 26

eröffnet: 1927
geschlossen: 1954
Sitzplätze: 180 (1940)
Architekt:  
Betreiber: Paul Hermann & August Mono    1927-2. Weltkrieg                                                                             

1927 wurde von den Freunden Paul Hermann (aus Nassau) und August Mono (ausWeinähr) in der Oberstr. in der ehemaligen gräflichen Orangerie das Kino"Germania" (heute befindet sich dort das Bistro Montana und ein Wohngebäude) gegründet. Zunächst liefen Stummfilme, von Hedi Hermann (Paul HermannsSchwester) auf dem Klavier untermalt, dann kamen auch Tonfilme.

Während des zweiten Weltkriegs musste der Kinobetrieb eingestellt werden, der Saal wurde für die Unterbringung von Flak-Helfern benötigt

   Germania vor 2. Weltkrieg

Bild- und Textquelle: Stadtarchiv Nassau

Vielen Dank an Barbara Schröder für das Bild und die Informationen sowie an Thorsten Harwardt für die Übermittlung derselben.

zurück zur Liste Rheinland-Pfalz

zurück zur Startseite