FILMTHEATER

Neustadt / Weinstr. - Lachen-Speyerdorf (Rheinland-Pfalz), Goethestr. 25

eröffnet: Weihnachten 1958
geschlossen: Anfang 60er
Sitzplätze: 265 (1958)
Architekt:
Betreiber: Gottfried Speiger und Sohn, Lambrecht               1958-mind.1961

Das Kino in Lachen-Speyerdorf befand sich damals in der Bahnhofstraße 36, doch irgendwann wurde die Straße umbenannt und lautet heute Goethestr.25.
Eröffnung dieses Saales war zu Weihnachten 1958, also ganz am Ende des ländlichen Kinobooms. Entsprechend kurz war die Spielzeit.Schon Anfang der 60er erfolgte die Schließung.
Wie so oft lässt sich der heutige Zustand des alten Kinos als solches nur noch schwer ermitteln,da es doch durch Umbaumaßnahmen stark verändert wurde. Nur einzig und allein der ehemalige Eingang mit dem kleinen Podest zum Bildwerferraum verrät noch die ehemalige Nutzung des Gebäudes als Kino .Im einstigen Foyer befindet sich eine Gastwirtschaft und der alte Kinosaal wurde zu Wohnungen und einen Getränkehandel umgebaut.


Vielen Dank an Christof Kröger für das Bild von 2015 und die Informationen

zurück zur Liste Rheinland-Pfalz

zurück zur Startseite