SUBIACO

Alpirsbach (Baden-Württemberg), Klosterplatz 2

eröffnet: 10.04.1997
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 50
Architekt:  
Betreiber: Subiaco Kino e.V.

Die Bilder zeigen die "Subiaco-Galerie" - ein 18-Plätze-Saal gegenüber dem Kloster. Im Kloster selbst befindet sich das "große" Kino mit 50 Sitzplätzen.

Im Lauf der Jahre expandierte der "Subiaco Kino e.V." mit seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern. Neben einem Filmverleih wurden auch Kleinkinos in Schramberg und Freudenstadt eröffnet. Bei aller Anerkennung des Programms und Engagements: Wer die Bilder der alten Schramberger Kinopaläste (siehe Links in der Baden-Württemberg-Liste) mit dem 70er-Jahre-Look des Subiacos (siehe Webseite) vergleicht, wird verdammt viel Wehmut nach den "guten" Kinozeiten bekommen...

 
 

Bilder von 2008

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite