OLYMPIA & PARADIES

Bietigheim - Bissingen (Baden-Württemberg) ,Bahnhofstr. 72

eröffnet: 1951
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 304+176 (1958)155 + 88 (2005)
Architekt:  
Betreiber: Familie Graf      1951-1990

Stefan Schaich   1991-mind.1997

Martin Krutzke   2005

Man darf sich durch die differierenden Anschriften der Kinos "Olympia" und "Paradies" nicht täuschen lassen. In Wirklichkeit handelt es sich um ein Doppelkino im Stadtteil Bissingen. Das Olympia stammt aus dem Jahr 1951 und wurde 1956 durch das "Paradies", welches anfangs "Enz-Lichtspiele" hieß, erweitert.

 
 
 

Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite