METROPOL

Heidelberg (Baden - Württemberg), Karlsruher Str. 76

eröffnet: 05.06.1954
geschlossen: 1965
Sitzplätze: 461 (195/1958)
Architekt: Heinrich und Heiz Wagner
Betreiber:
Theo Bender
1954-mind.1958



Theo Bender eröffnete am Pfingstsamstag 1954 ein neues Filmtheater in Heidelberg, das "Metropol". Er hatte mit diesem 461 Sitze fassenden Kino den Stadtkern von Heidelberg mit seinen nunmehr vier Standorten quasi eingekreist. Mit dem Entwurf des Zweckbaus waren die im Stadtteil Rohrbach ansässigen Architekten Heinrich und Heinz Wagner beauftragt. Die technische Ausstattung des Kinos bestand aus FH 77-Projektoren, SAF-Gleichrichtern, Telefunken-Tonanlage und einer Bildwand "Ideal". Eine CinemaScope-Einrichtung war vorgesehen.  E5425

In den letzten Jahren vor seiner Schließung hieß das Kino anscheinend "Kino am Rohrbach".

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: 23.11.2023 - © allekinos.com