FILMPALETTE

Lahr (Baden-Württemberg) , Kaiserstr. 93a

eröffnet: 1956
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 606 (1958) - 420/105/79 (1997)
Architekt:  
Betreiber: Fritz Farr                        1956-1961

Geitz                               mind.1965-mind.1967

Detlev & Ute Ambs         seit 1978

Der große, 1956 eröffnete Saal der Filmpalette, wurde durch Anbau der weiteren Säle "Studio" und "Atelier" erweitert. 1993 brannte das Kino aus und wurde mit zeitgemäßer Ausstattung 1995 wiedereröffnet.

 
 
 

Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite