FILMBÜHNE NORD

Leipzig - Mockau (Sachsen), Kieler Str. 52

eröffnet: 27.09.1924
geschlossen: 1972
Sitzplätze: 260 (1930) - 601 (1940) - 622 (1950) - 565 (1958)
Architekt:  
Betreiber: Heinrich Franz                          mind.1930-mind.1935  Kinoname: Walhalla-LS

Margarete Marx                       1940                            neuer Kinoname: Filmbühne Nord

FTB Leipzig                             1949-1972

Das ursprüngliche "Walhalla" war ein kleiner Saalanbau einer Gaststätte und wurde 1940 durch einen wesentlich größeren Neubau ersetzt.

Wie alle Leipziger Filmtheater wurde die "Filmbühne Nord" 1949 verstaatlicht. Da nützte der Besitzerin auch ihr Nachname nichts...

Verlassen und mit zugemauertem Eingang liegt das Kino heute (2008) an der Kieler Straße.

Da in der abgelegenen Gegend keine Investoren zu erwarten sind, wird das Gebäude wohl weiterhin dem Verfall preisgegeben sein.

 

 
 
 
 

Bilder von 2008

zurück zur Liste Leipzig

zurück zur Liste Sachsen

zurück zur Startseite