NEUES THEATER

Mannheim (Baden-Württemberg), Rottfeldstr. 3

eröffnet: ca.1952
geschlossen: 1962
Sitzplätze: 300 (1953) - 350 (1962)
Architekt:  
Betreiber: Franz Bamberger                          ca.1952-1959

Helmut Schubert                           1960-1962

Das Kinogebäude ist ein typischer, schmuckloser Zweckbau der 50er-Jahre. Es wurde in einer relativ neuen Siedlung zwischen den Stadtteilen Lindenhof und Neckarau errichtet. Auch hier zeigte sich der oft beobachtete Trend, daß die spät nach dem zweiten Weltkrieg in Randlagen eröffneten Filmtheater auch diejenigen waren, die zuerst dem Kinosterben zum Opfer fielen.

 
 
 

Vielen Dank an Christof Kröger für die Bilder von 2011

zurück zur Liste Mannheim

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite