HOLI  

Öhringen (Baden-Württemberg) ,Bismarckstr. 12

eröffnet: 1912
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 120 (1920) - 327 (1940) - 99 (2006)
Architekt:  
Betreiber: Ernst Bratz                         mind. 1920-1969
Bernhard Amler                 1969-mind.1991
Ralph Gläser                      seit mind. 2006

1912 wurden die "Hohenloher Lichtspiele" (= "Holi") erstmals eröffnet. Als Adresse wurde vor 1940 die Rathausstraße angegeben - es ist also nicht sicher, ob es sich um das gleiche Gebäude handelte. Nachdem im ursprünglichen Kinogebäude 1975 ein Supermarkt eingerichtet wurde, wurde 1979 im Hinterhof ein kleiner Saal mit 99 Sitzplätzen angebaut.

           
Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: 05.03.2021