REMSTAL - LICHTSPIELE

Weinstadt - Beutelsbach (Baden-Württemberg), Stuttgarter Str. 34

eröffnet: 1951
geschlossen: 30.03.1964
Sitzplätze:
Architekt: Schweitzer & Krumpe
Betreiber:
Emil Schlagenhauf 1951-1963                                                          

Der württembergische Weinort Beutelsbach erhielt 1951 ein ortsfestes Filmtheater. Die Decke des 280 Sitze umfassenden Kinos war mit Akustikplatten belegt, die waren rauh verputzt und in rötlichem Farbton gehalten. Die Bühne mit zwei Umkleideräumen war so groß, daß sie dich auch für Theatervorstellungen eignete.Der Vorführraum wurde mit zwei AEG-Maschinen, Lorenz-Verstärker, Saf-Gleichrichter und Wigo-Lautsprechern ausgerüstet. N5131
1964 zollte das Lichtspielhaus dem allgemeinen Zuschauerschwund Tribut und der Ort war wieder kinolos.

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite